Greenhouse FX – Sonntagsausflug der Frösche im Grünen

Sonntag morgen. Es ist soweit. Schon seit Wochen fiebern die #Frösche der Umgebung diesem Tag entgegen. Endlich geht es zum #Sonntagsausflug ins Grüne!

Schon im Vorfeld haben sich Fahrgemeinschaften gebildet und die Route wurde auskundschaftet.

Leider muß bei der Planung wohl etwas schief gelaufen sein. Jedenfalls stellt sich heraus, dass die Reisenden in unterschiedlichen Dörfern ankommen. Einige verschlägt es nach #Hollfeld , wieder andere nach #Oettingen , einige nach #Beratzhausen und einige landen sogar in #Uffenheim .

Etwas enttäuscht darüber, aber dennoch erfinderisch, versuchen einige Frösche Verbindung zu den anderen Fröschen aufzunehmen, indem sie in einer Karte Verbindungslinien zu den anderen Dörfern einzeichnen. Als sie gerade dabei sind bilden sich plötzlich zwei riesige grüne #Froschteiche in Form einer Raute zwischen den Ausflugsdörfern! Erstmal nur hellgrün, aber je mehr Verbindungslinien sie einzeichnen, desto dunkler wird deren Farbe. Sie können gar nicht mehr aufhören damit. Es gibt sogar Anrufe von Angehörigen zuhause, was denn da los sei. Es gäbe gerade ein #Hochwasser und es würde immer schlimmer. Die befreundeten #Schlümpfe aus den Nachbardörfern, die leider auf die Farbe #grün allergisch reagieren, hätten sich auch schon beschwert.

So kommt es, dass es in Uffenheim plötzlich #Schlumpfbesuch aus dem dortigen Nachbardorf gibt. #Papaschlumpf aus dem fernen #Nürnberg hat seine #Boten geschickt, um etwas gegen das Hochwasser zu unternehmen. Die Freude ist gross und stolz wird den Besuchern die inzwischen fertiggestellte Karte mit den riesigen dunkelgrünen Teichen präsentiert. Aus Schreck über das das Dunkelgrün stolpert jedoch einer der Schlümpfe über einen blauen #Farbeimer , der leider noch neben der Karte stand. Der umgekippte Eimer hinterlässt einen großen blauen Fleck auf der Karte und bringt aus bisher ungeklärten Umständen die beiden Teiche zum Auslaufen.

Erst sehr traurig über das Mißgeschick, aber dann auch etwas erleichtert über das zurückgehende Hochwasser kehren die #Schlumpfboten und die Frösche wieder nach Hause zurück.

Alles in allem war es ein sehr schöner Sonntagsausflug, den die Frösche gerne wiederholen wollen.

Video

Zu guter Letzt sollen die Teilnehmer des Sonntagausflugs nicht unerwähnt bleiben.

Idee und Planung:
@rostschraube

Künstlerische Leitung:
@mastarules

Künstlerische Betreuung:
@gr33nthumb
@izotope
@Alcedon

Künstler an der Leinwand:
@Insolvenzopfer, @Marinade (Hollfeld)
@DieKoboldin, @Taru987 (Uffenheim)
@Simle, @guncity, @starpower (Oettingen)
@Shakalaka, @Pandorika (Beratzhausen)

Für die Säuberung der Leinwand zuständig:
@1stjfm
@Anset
@antilizard
@berndgun
@DeltaBravoBravo
@Euphi
@ewu65
@FanTasMo
@gitterli
@Grauloewe
@Grischberler
@Hercules92
@izotope
@klappstuhl1
@lustitsch
@mal90
@Pfaffi
@PhantasmaGorie
@Pikka
@Portalwalker
@rostschraube
@scuffy
@Sorrow7
@terrini
@tippin
@VXWN3644
@xwire
@ZeraIngr

Bilder/Report:
@Tabiti

Special Guest in Uffenheim:
@Turboneko

Technische Details:
Nördliches Feld 15 #Layer , südliches Feld 8 Layer, pro Feld ca. 640k #MU