Ingress

Bild ©denki kitano

Was ist Ingress?

Ingress ist eine Mischung aus Geocaching und Capture the Flag, ein Spiel, das im Freien mit dem Handy gespielt wird. (Oder anders: der coole Vorgänger von Pokemon Go :D) Dabei gilt es, neue Ecken zu erkunden und für deine Fraktion zu erobern. Nicht umsonst lautet der Ingress-Slogan: It’s time to move!

Hintergrund des Spieles

Dreh- und Angelpunkt des Spieles ist eine neu entdeckte Materie namens XM (Exotic Matter), die mehr und mehr auf der Erde zu finden ist. Sie wird von den Portalen erzeugt, die von den Shapers an diversen Orten auf der Erde errichtet worden sind.

Grün und Blau

Im Spiel gibt es zwei Fraktionen, die gegeneinander spielen. Zum einen die Enlightened (grün) und auf der anderen Seite die Resistance (blau). Wir Enlightened stehen der XM positiv gegenüber und wollen sie zum Wohle der Menschheit nutzen. Die Resistance geht davon aus, dass XM schlecht und schädlich für die Menschheit ist und kämpft gegen deren Verbreitung.

Warum Enlightened?

Um es vorweg zu sagen, als grüner Ingress-Spieler bist du in Europa in der Unterzahl. Auch wenn es inzwischen mehr und mehr grün dominierte Städte gibt, spielt die Masse der deutschen Ingress-Spieler für die Resistance. Nichtsdestotrotz, wir lieben die Herausforderung und haben Spaß dabei. Die grüne Fraktion hier in der Gegend steht außerdem für flache Hierarchie und Jeder-darf-alles. Come and join us. <3