IngressMosaik

Map-Funktion mit Umschaltmöglichkeit zur Listenansicht

Seit Sommer 2015 gibt es nun Missionen in Ingress und kurz darauf tauchten die ersten Banner und Mosaike auf. Deren Faszination ist seitdem ungebrochen. Immer wieder entstehen neue Mosaike. Den wahrscheinlich besten Überblick über Mosaike und Banner bietet die Webseite ingressmosaik.com von OhneNot.

Startseite von ingressmosaik.com
Startseite von ingressmosaik.com

Mosaike lassen sich hier auf vielfache Weise suchen und finden.

Oben rechts ist das Suchfeld. Diese Suche erstreckt sich sowohl über den Mosaiktitel als auch über den Ort. Kleines Manko hier: Nürnberg und Nuremberg bringen verschiedene Ergebnisse. Für eine Ortssuche bietet sich daher auch die Maps-Funktion der Seite an.

Map-Funktion mit Umschaltmöglichkeit zur Listenansicht
Map-Funktion mit Umschaltmöglichkeit zur Listenansicht

Aber auch durch das Nutzen der Navigation( Land -> Region -> Ort -> Stadtname) von der Startseite aus, lässt sich die Anzeige auf eine Stadt eingrenzen.

Ortssuche
Ortssuche

Hat man dann ein Mosaik gefunden, das man machen möchte, kann man sich nun umfassende Informationen zu dem gesamten Banner und den einzelnen Missionen besorgen. Das reicht von der Zugänglichkeit/Machbarkeit (24/7 oder nicht, Barrierefreiheit), der Streckenlänge und Portalverteilung der einzelnen Missionen, einer Mapansicht der kompletten oder einzelnen Mission bis zu Kommentaren anderer Spieler. Es gibt also keinen Grund mehr, sich blindlings in ein Mosaik-Abenteuer zu stürzen. 😉

Detailansicht eines Mosaiks
Detailansicht eines Mosaiks

Und für alle, die die Informationen auch noch schnell und mobil haben wollen, gibt es einen Telegrambot zur Webseite: IngressMosaikBot. Dieser ist ein Inline-Bot und wird ganz normal wie andere Inline-Bots am Zeilenanfang angesprochen und dann mit Suchparametern gefüttert.

IngressMosaikBot
IngressMosaikBot